Das erneuerte PDF-Leseerlebnis aller Zeiten | 60% auf UPDF sparen und kostenloses Geschenk erhalten Weitere Infos

OCR von arabischen PDFs in Word - eine detaillierte Anleitung

Durch die Umwandlung mit OCR von PDF in Word oder in andere Formate, können Sie Ihre Dateien an die verschiedensten Anwendungsbereiche anpassen. Zwar gilt das auch für arabische PDFs, doch wie Sie möglicherweise wissen, gibt es nicht viele Tools, die diese komplexe Sprache unterstützen.

In diesem Artikel lernen Sie einen der besten PDF-Editoren auf dem Markt kennen, der Sie arabische PDF-Datei nach Belieben anpassen und mit OCR in Word umwandeln lässt.

Teil 1. Kann ich arabischen Text aus einem gescannten PDF extrahieren?

In den meisten Fällen erscheinen gescannte PDFs also als eine harte Nuss, wenn Sie großes Aufheben Text aus ihnen extrahieren möchten. Diese Aufgabe ist jedoch keineswegs unmöglich und mit dem richtigen Tool mit OCR-Technologie sogar relativ simpel. Mit dieser Art von Software können Sie diese bildbasierten Inhalte in bearbeitbaren Text umwandeln und ihre Daten im Anschluss bequem kopieren, einfügen und sie ganz nach Bedarf verwenden.

Es gibt zwar viele Online-Tools, die die OCR von arabischen PDFs in Word unterstützen, doch leider sind sie oft an diverse Einschränkungen gebunden. Bevor Sie ein Konvertierungstool verwenden, sollten Sie sich also vergewissern, ob es auch tatsächlich über eine integrierte OCR-Technologie verfügt, damit Sie später nicht extra das Tool für OCR und Dateiumwandlung wechseln müssen.

Teil 2. Wie Sie auf gescannte arabische PDFs kostenlos online OCR anwenden

Gescannte arabische PDFs sind vor der Umwandlung mit OCR also schwer zu handhaben und Sie brauchen ein geeignetes Tool mit OCR-Technologie, die die arabische Sprache unterstützen. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir im Folgenden einige Online-Tools zum Extrahieren von arabischem Text aus PDFs untersucht und zusammen mit ihren Einschränkungen, unterstützten Dateiformaten und Anleitungen erklärt.

Tool 1. 2OCR

2OCR ist ein kostenloses OCR-Tool zur Umwandlung von arabischen PDFs in Text. Es bietet seine Dienste ohne E-Mail-Verifizierung oder Registrierung an und liefert nach der OCR des arabischen PDFs zwei Ergebnisse in Form einer Originaldatei bzw. einer umgewandelten Datei. Dieses OCR-unterstützte Tool bietet ein hochwertiges HTTPS-Protokoll, und Ihre Dateien werden innerhalb einer Stunde vom Server gelöscht.

Was die unterstützten Dateiformate anbelangt, so kann dieses Tool problemlos gescannte Dateien in den Formaten JPG, PNG, HEIC, WebP, XLS, DOC, PDF, TIFF und BMP erkennen. Neben diesen Vorteilen hat es jedoch auch einige Einschränkungen, auf die Sie achten müssen.

So bietet es beispielsweise keine Cloud-Dienste, und Sie müssen Ihre Dateien jedes Mal neu hochladen. Außerdem können Sie auf dieses Tool nicht offline zugreifen. Gehen wir also zu den unten angegebenen Schritten und lernen Sie, dieses Tool zu verwenden:

Schritt 1: Rufen Sie zunächst die offizielle 2OCR-Website in Ihrem Systembrowser auf. Ziehen Sie die gescannte arabische PDF-Datei per Drag-and-Drop auf die Hauptseite dieses Tools.

Schritt 2: Rufen Sie anschließend unter „Sprache“ das Dropdown-Menü auf und wählen Sie „Arabisch“ aus der Sprachliste. Klicken Sie anschließend auf „OK“, um die OCR auf diese Datei anzuwenden und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Schritt 3: Nach dem erfolgreichen OCR-Prozess wird die arabische PDF-Datei als Vorschau angezeigt. Jetzt können Sie auf das Icon „Herunterladen“ in PDF klicken, um diese Dateien als bearbeitbare PDFs zu speichern. Sie können alternativ auch auf die Schaltfläche „Erkannten Text speichern“ klicken, um die Datei im Textformat zu speichern.

OCR arabisches PDF in Word 2ocr

Tool 2. i2PF

Wenn Sie online nach einem OCR-Tool für PDF to Word Arabisch suchen, wird i2PDF häufig als eine der ersten Optionen in Ihren Suchmaschinen erscheinen. Dieses OCR-Tool erkennt über 100 Sprachen, darunter auch Arabisch, außerdem werden Ihre hochgeladenen PDFs nach 30 Minuten automatisch gelöscht, damit Ihre Daten geschützt bleiben. Weiterhin unterstütz i2PF verschiedene gängige Dateiformate, darunter EPUB, JPG, PNG, TIFF, TXT, HTML, DOC, PPT, XML, GIF, EPS und BMP.

Leider ist i2PF wie2OCR auch an einige Einschränkungen geknüpft, beispielsweise an lästige Werbung und eine fehlende Stapelverarbeitungsfunktion, wonach Sie viel Zeit brauchen, Ihre Dateien einzeln manuell umzuwandeln. Außerdem sind die von diesem Tool erzeugten OCR-Ergebnisse nicht immer zu 100% genau und müssen manuell überprüft werden. Hier sind dennoch die Schritte, wie Sie dieses Tool für die OCR von arabischen PDFs in Word verwenden können:

Schritt 1: Wenn Sie die Hauptwebseite von i2PDF aufrufen, sehen Sie die Schaltfläche „Dateien auswählen“. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und importieren Sie Ihr arabisches PDF, um die OCR durchzuführen und es umzuwandeln.

Schritt 2: Scrollen Sie anschließend nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Optionen“, um das „Ausgabedateiformat“ als „Text“ oder „Doc“ auszuwählen. Auch können Sie im Abschnitt „Word-Optionen“ den Schalter umlegen, um die Bilder bei Bedarf einzuschließen. Unter der „Auswahl Erkennungssprache“ wählen Sie „Arabisch“ aus dem Dropdown-Menü.

Schritt 3: Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „OCR PDF“ und warten Sie, bis die Konvertierung und OCR abgeschlossen sind. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um die Dateien als „Text“ oder „DOC“ auf Ihrem Gerät zu speichern.

Arabisch OCR PDF in Word i2pdf

Tool 3. Convertio

Wenn Sie ein arabisches OCR-PDF umwandeln müssen, ist Convertio ebenfalls eine gute Wahl. Dieses Online-Tool wandelt mit Unterstützung der OCR-Technologie gescannte PDFs ganz einfach in bearbeitbare Dokumente um und unterstützt verschiedene Dateiformate, darunter PDF, JPG, BMP, GIF, JP2, JPEG, PBM, PCX, PGM, PNG, PPM, TGA, TIFF und WBMP. Convertio erkennt außerdem Text in über 70 Sprachen und führt eine nahezu perfekte OCR durch.

Was die Einschränkungen von Convertio betrifft, so bietet es in der kostenlosen Version nicht mehr als 10 Seiten. Da es sich um ein kostenloses Tool handelt, ist die Verarbeitungszeit dieses OCR-Tools zudem recht langsam und das Umwandeln von Dateien nimmt viel Zeit in Anspruch. Leider sind auch seine Sicherheitsprotokolle sehr niedrig gehalten, was Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit nach sich zieht. Lassen Sie uns trotzdem die Schritte durchgehen, wie Sie mit Convertio OCR an Ihren arabischen PDFs durchführen können:

Schritt 1: Rufen Sie die Convertio-Webseite im Browser Ihres Geräts auf und klicken Sie auf „Datei auswählen“ aus dem System, „Dropbox“ oder „Google Drive“. Sobald Sie eine Datei hinzugefügt haben, können Sie auf „+ Weitere Datei hinzufügen“ tippen, um OCR und Konvertierungen im Stapel durchzuführen.

Schritt 2: Wählen Sie anschließend im Abschnitt „Alle in Ihrem Dokument verwendeten Sprachen auswählen“ aus den Dropdown-Optionen „Arabisch“. Wählen Sie außerdem weitere Sprachen, falls Ihr Scan welche enthält. Wählen Sie nun die Option „Word-Dokument“ oder „Textdokument“ unter dem Dropdown-Menü „Ausgabeformat und Einstellungen“.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erkennen“, um die OCR für das gescannte PDF durchzuführen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, scrollen Sie nach oben und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um die Datei in dem von Ihnen gewählten Ausgabeformat zu erhalten.

Arabisch OCR PDF convertio

Teil 3. Wie Sie andere Dokumente mit OCR von PDF in Word umwandeln

Nachdem wir uns mit drei Online-OCR-Tools und ihren Einschränkungen beschäftigt haben, lassen Sie uns nun auch den besten PDF-Editor auf dem Markt erwähnen, der Ihnen auch offline zur Verfügung steht - UPDF von Superace. UPDF ist das mit Abstand beste Tool für die verschiedensten PDF-Arbeiten. Selbst die Verwaltung gescannter PDFs ist dank seiner hochentwickelten und fortschrittlichen OCR-Technologie überhaupt kein Problem. Tatsächlich unterstützt UPDF mehr als 38 Sprachen und kann Ihre gescannten PDFs im Handumdrehen und präzise in bearbeitbare Dateien umwandeln. Holen Sie sich das Tool jetzt gleich und sehen Sie selbst!

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

Vor Anwendung der OCR-Funktion können Sie sogar die Einstellungen ganz nach Ihren Wünschen anpassen. Die dann gelieferten OCR-Ergebnisse sind von erstklassiger Qualität und äußerst genau. Darüber hinaus bietet die OCR-Funktion in diesem Tool die Möglichkeit, zwei Arten von Dokumenten zu verarbeiten: durchsuchbare PDFs und reine Bild-PDFs. UPDF bietet Ihnen über 9 Formate, in die sie ihre Dateien umwandeln können.

Bevor Sie zu den Anweisungen für die Verwendung dieses Tools kommen, müssen wir jedoch zugeben, dass die OCR-Technologie von UPDF die arabische Sprache (noch) nicht unterstützt. UPDF plant jedoch, diese Sprache bald zu integrieren und für die Allgemeinheit freizugeben. Sehen wir uns nun die Schritte an, mit denen Sie PDFs mit UPDFs OCR bearbeiten und umwandeln können:

Schritt 1: UPDF starten und die PDF-Datei aufrufen

Laden Sie zunächst den UPDF PDF-Editor von der offiziellen Website herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem System. Suchen Sie das Tool dann auf Ihrem Gerät und doppelklicken Sie darauf, um es zu starten. Klicken Sie auf die Option „Datei öffnen“, um das zu bearbeitende gescannte PDF zu öffnen.

Schritt 2: Den OCR-Modus starten und benutzerdefinierte Einstellungen festlegen

Nachdem das gescannte PDF importiert wurde, gehen Sie in den Modus „Texterkennung mit OCR“ in der Symbolleiste auf der rechten Seite. Wenn sich das erweiterte Menü auf der linken Seite öffnet, stellen Sie das „Layout“ mit den drei integrierten Optionen ein. Für erweiterte Einstellungen tippen Sie auf das „Zahnrad“ und nehmen Änderungen vor. Wählen Sie anschließend die gewünschte „Dokumentsprache“, stellen Sie die „Bildauflösung“ ein, fügen Sie einen beliebigen „Seitenbereich“ hinzu und klicken Sie auf die Schaltfläche „OCR durchführen“.

OCR Einstellungen UPDF

Schritt 3: Das bearbeitbare PDF in das gewünschte Format umwandeln

Sobald das PDF nach erfolgreicher OCR bearbeitbar ist, gehen Sie wieder zur rechten Symbolleiste und klicken Sie auf die Schaltfläche „PDF exportieren“. Wählen Sie dort „Word (.docx)“ aus der Liste und legen Sie bei Bedarf den „Seitenbereich“ fest. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Exportieren“ und speichern Sie die Datei auf Ihrem System als bearbeitbares Word-Dokument.

PDF in word exportieren

Weitere Funktionen von UPDF PDF Editor

Wie bereits erwähnt, die OCR-Funktion ist für gescannte arabische PDFs in UPDF noch nicht verfügbar. UPDF ist jedoch trotzdem ein leistungsstarker arabischer PDF-Editor, mit dem Sie Ihre arabischen Dateien ganz einfach bearbeiten können. So lässt Sie sein Bearbeitungsmodus beispielsweise beliebigen Text in Ihr PDF einfügen, Text korrigieren, die PDF-Schriftfarbe, -Größe, -Ausrichtung und viele weitere Optionen anpassen. Sie können sogar Bilder einfügen und den Inhalt mit externen Webseiten verknüpfen.

Arabisches PDF bearbeiten

Außerdem können Sie Ihre PDFs mit Kommentaren, Haftnotizen, Unterschriften, Stempeln und sogar einem Textfeld versehen und große Dateien auf maximale, hohe, mittlere und niedrige Qualität komprimieren. Und falls Sie die Vorzüge von künstlicher Intelligenz in Anspruch nehmen möchten, steht Ihnen UPDF AI zur Verfügung, um lange PDFs zusammenzufassen, schwierige Begriffe zu erklären und PDFs in verschiedene unterstützte Sprachen zu übersetzen.

Fazit

Es gibt viele online verfügbare Tools, die arabische PDFs mit OCR in Word umwandeln können, wonach wir die drei besten Online-Tools mit OCR-Technologie vorgestellt haben, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Angesichts der Einschränkungen, die diese Tools leider mit sich bringen, sind sie möglicherweise jedoch nicht die richtige Wahl für Sie.

Deshalb haben wir auch UPDF als den besten PDF-Editor hervorgehoben. UPDF bietet eine Vielzahl von Funktionen und erfüllt jegliche Konvertierungsanforderungen. Falls Sie also noch zweifeln, welches Tool Sie verwenden sollten, um die genauesten OCR-Ergebnisse zu erhalten, lautet unsere Antwort eindeutig: UPDF! Klicken Sie am besten gleich auf die Schaltfläche „Kostenloser Download“ unten und laden Sie sich UPDF auf Ihr System herunter. Falls Sie von der kostenlosen Testversion überzeugt sind und später auch seine erweiterten Funktionen nutzen möchten, können Sie jederzeit kostengünstig auf UPDFs Premium-Abo upgraden!

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.