Chatten Sie mit jedem PDF. Erhalten Sie sofortige Zusammenfassungen und Antworten mit AI-Assistent Online. Jetzt Verwenden

PDF in Word auf Mac umwandeln kannst - 4 Tipps (macOS 14-kompatibel)

PDF ist nach wie vor der gängigste Dateityp, da er in jedem Betriebssystem geöffnet werden kann. Allerdings es ist in vielen Fällen immer noch ziemlich schwierig, PDF-Dokumente zu bearbeiten, weshalb es nötig werden kann, auf Mac PDF in Word umzuwandeln. Sobald das Dokument im Word-Format vorliegt, kannst du es ganz einfach ändern und dann wieder in PDF umwandeln, um es weiterzugeben. Hier sehen wir uns die besten Möglichkeiten an, wie du auf deinem Mac-Gerät PDF in Word umwandeln kannst.

Methode 1. PDF mit UPDF auf Mac in Word umwandeln

Der einfachste Weg, um PDF auf deinem Mac-Computer in Word zu konvertieren, ist die Verwendung von UPDF für Mac, ein Programm, das speziell für diesen Zweck entwickelt wurde. UPDF kann dein PDF-Dokument in die gängigsten Formate wie Word, Excel, PowerPoint, Bilder, Text, HTML, RTF, XML und PDF/A konvertieren, ohne die Formatierung des Originaldokuments zu verändern. Das erleichtert dir die Bearbeitung des Dokuments, ohne dass du dir zu viele Gedanken über Makroänderungen machen musst. Insgesamt probierst du UPDF zuerst aus.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

PDF in Word auf Mac umwandeln - UPDF

UPDF ist ein sehr einfach zu bedienendes Programm. Sobald es auf deinem Computer installiert ist, öffnest du es und befolgst dann diese einfachen Schritte, um PDF in Word auf Mac umzuwandeln:

Schritt 1: Die zu konvertierende Datei importieren

Als Erstes musst du das PDF-Dokument in UPDF öffnen. Das kannst du auf zwei Arten tun: Du kannst auf die Schaltfläche „Datei öffnen“ in der Mitte der Benutzeroberfläche klicken und die Datei auswählen, die du hinzufügen möchtest, oder du kannst die Datei einfach per Drag-and-Drop in die Hauptoberfläche ziehen.

PDF Datei in UPDF öffnen

Schritt 2: Word als Ausgabeformat wählen

Klicke im rechten Bereich auf das Symbol „PDF exportieren“, um das Konvertierungsfenster zu aktivieren.

PDF mit UPDF exportieren

Wenn du auf Mac PDF in Word umwandeln möchtest, musst du „Word“ als Ausgabeformat auswählen.

In UPDF Word-Format wählen

Schritt 3: PDF in Word auf deinem Mac-Computer umwandeln

Wenn du nur einige Seiten des PDF-Dokuments umwandeln möchtest, kannst du zwischen den Seitenbereichen Alle Seiten, Ungerade Seiten, Gerade Seiten und Benutzerdefinierte Seiten wählen. Die Option Alle Seiten brauchst nicht extra zu wählen, da dies die Standardeinstellung ist.

Klicke dann auf die Schaltfläche „Exportieren“ unten rechts, um den Umwandlungsprozess zu starten. Wähle den Zielort aus, an dem du das konvertierte Dokument speichern möchtest. Wie du sehen wirst, geht die Umwandlung mit UPDF sehr schnell und du wirst in Sekundenschnelle ein PDF im Word-Format erhalten!

PDF Datei in Word erfolglich exportieren

UPDF ist nicht nur ein PDF-Konverter für Mac, sondern eine All-in-One-PDF-Software. Mit ihr kannst du demnach PDF-Dokumente ganz einfach kommentieren, organisieren und bearbeiten.

Video-Tutorial


Methode 2. Wie du mit Preview auf Mac PDF in Word auf Mac umwandeln kannst

Wenn du auf Mac kostenlos PDF in Word umwandeln möchtest, kannst du die Preview-App verwenden, die in jeden Mac integriert ist. Dieser Prozess ist relativ einfach, auch wenn du feststellen wirst, dass er gut mit textbasierten Dokumenten oder solchen ohne viele Formatierungen funktioniert.

So geht's:

Schritt 1: Klicke mit der rechten Maustaste auf das PDF-Dokument, wähle „Öffnen mit“ und dann „Preview“.

Schritt 2: Wähle den Text oder die Seiten aus, die du in Word umwandeln möchtest, und drücke dann die Tastenkombination „Befehl + C“.

Schritt 3: Öffne Microsoft Word auf Mac und benutze die Tastenkombination „Befehl + V“, um den Text einzufügen.

PDF in Word auf Mac Preview umwandeln

Dann kannst du das Word-Dokument speichern und hast den Text in Word konvertiert. Aber wie du vielleicht schon gemerkt hast, kannst du die Formatierung nicht beibehalten und musst den Text eventuell neu formatieren, um das Original nachzuahmen.


Methode 3. Wie du mit Automator auf Mac PDF in Word exportieren kannst

Automator ist ebenfalls ein Dienstprogramm, das in macOS integriert ist. Es ist in der Regel sehr hilfreich, zum Beispiel beim Umbenennen oder Verschieben von Dateien in Stapeln. In diesem Fall können wir es nutzen, um den Text aus dem PDF zu extrahieren, ohne die Datei in Word umwandeln zu müssen. Du kannst dann einen anderen Texteditor verwenden, um den extrahierten Text zu ändern.

Das kann hilfreich sein, wenn du kein Word auf deinem Mac hast, aber trotzdem Änderungen an dem Dokument vornehmen musst. Hier erfährst du, wie du mit Automator Text aus deinem PDF-Dokument extrahieren kannst:

Schritt 1: Öffne Automator aus dem Anwendungsordner.

Schritt 2: Wähle „Workflow“ und tippe auf der Tastatur auf „Enter“.

Schritt 3: Wähle „Dateien und Ordner“ in der linken Spalte.

Schritt 4: Wähle in der mittleren Spalte die Option „Nach Finder fragen“ und ziehe sie dann in das Feld „Aktionen oder Dateien ziehen“, um einen Workflow-Bereich zu erstellen.

Schritt 5: Wähle die PDFs mit dem Text, den du extrahieren möchtest, in der linken Spalte aus und klicke dann in der zweiten Spalte auf „PDF-Text extrahieren“.

Schritt 6: Ziehe „PDF-Text extrahieren“ per Drag and Drop unter „Dateien und Ordner suchen“.

Schritt 7: Wähle „Rich Text“ oder „Einacher Text“, wenn du die ursprüngliche Formatierung des Dokuments beibehalten möchtest.

Schritt 8: Wähle aus, wo Automator die extrahierten Dateien speichern soll. Speichere als Anwendung, öffne dann die neue Anwendung und wähle die PDF-Datei mit dem Text, den du extrahieren möchtest.

PDF in ein Word auf Mac mit Automator umwandeln

Du kannst das neue Rich Text-Dokument dann in einem Textverarbeitungsprogramm wie Ulysses öffnen. Mit Ulysses solltest du in der Lage sein, alle gewünschten Änderungen am Text vorzunehmen und das Dokument dann in ein eBook-Format deiner Wahl oder sogar in eine neue PDF-Datei zu exportieren. Ulysses kann auch Word-Dateien öffnen und in eine PDF-Datei exportieren.


Methode 4. Wie du mit Google Docs auf Mac PDF in Word kostenlos online umwandeln kannst

Google Docs ist eine bequeme Lösung, um PDFs in Word umzuwandeln, da du das direkt in deinem Browser tun kannst, ohne die PDFs erst auf deinen Computer herunterladen zu müssen. Aber so nützlich diese Methode auch sein mag, sie ist möglicherweise keine gute Lösung, wenn dein PDF-Dokument viele Bilder enthält. Schließlich ist bekannt, dass Google Docs einige dieser Bilder während des Konvertierungsprozesses entfernt.

Hier erfährst du, wie du Google Docs nutzen kannst, um deine PDFs in Word umzuwandeln:

Schritt 1: Öffne Google Drive und klicke auf das Zahnradsymbol oben rechts. Wähle „Einstellungen“.

Schritt 2: Aktiviere auf der Registerkarte „Allgemein“ das Kontrollkästchen „Hochgeladene Dateien in das Google Docs-Editorformat konvertieren“ unter „Hochgeladene Dateien konvertieren“.

Schritt 3: Suche nun das PDF-Dokument, das du umwandeln möchtest. Klicke es mit der rechten Maustaste an und wähle „Öffnen mit“ und dann „Google Text & Tabellen“ aus.

PDF in Word auf Mac mit Google Docs umwandeln

Schritt 4: Das PDF wird in einem neuen Google Doc geöffnet. Klicke im Menü in der oberen Leiste auf „Datei“ und wähle dann „Als Microsoft Word herunterladen“. Dadurch wird das PDF-Dokument im Word-Format auf deinem Computer gespeichert und du kannst es nach Belieben bearbeiten.

Diese Google Drive-Lösung ist ideal, um einfache Text-PDF-Dokumente in Word umzuwandeln. Wenn das PDF-Dokument viele Bilder enthält, brauchst du einen leistungsfähigeren Konverter, der die Bilder im Dokument und ihre Auswirkungen auf den Konvertierungsprozess berücksichtigt.

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, auf Mac PDF in Word umzuwandeln, und obwohl die meisten Programme diese Aufgabe erfüllen können, erfordern sie oft mehrere Schritte. Das ist vielleicht nicht ideal, wenn du viele Dokumente zu konvertieren hast oder wenn du nicht noch einmal in das Dokument zurückgehen willst, um es neu zu formatieren oder Bilder hinzuzufügen. Um deine PDF-Datei umzuwandeln und dabei das Format beizubehalten, empfehlen wir die Software UPDF, also ladst du UPDF jetzt herunter, um Ihre Datei umzuwandeln .

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

% RABATT
 
  RABATT
Sie können diesen zeitlich begrenzten Coupon für den Kauf bestimmter UPDF PRO oder AI Produkte verwenden.

Erhalten Sie zeitlich
begrenzte Coupons!

Verwenden Sie es jetzt
Extra {couponPrice}% Coupon Extra €{couponPrice} Coupon

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.