Das erneuerte PDF-Leseerlebnis aller Zeiten | 60% auf UPDF sparen und kostenloses Geschenk erhalten Weitere Infos

Wie Sie präzise und einfach PDF Stempel entfernen – Schritt für Schritt-Anleitung

Ein Stempel ist eine einzigartige Illustration eines Bildes oder Textes, die auf einem Dokument als Markierung oder Hinweis angebracht wird. Grundsätzlich werden Stempel dazu verwendet, einer PDF-Datei ein Wasserzeichen oder ein Siegel hinzuzufügen, um es als offizielles oder legales Dokument kenntlich zu machen. Es könnte jedoch bestimmte Gründe geben, z.B. die Bearbeitung oder die Weitergabe von Dokumenten, wegen denen Sie PDF Stempel entfernen müssen.

Doch wie werden Sie einen Stempel aus einer PDF-Datei wieder los? Lassen Sie uns in diesem Artikel das beste PDF-Tool ansehen, das diese Aufgabe zum Kinderspiel macht.

Teil 1: Wie Sie PDF Stempel mit UPDF entfernen

Um Ihre PDF-Dokumente sicher und effizient zu bearbeiten, ist ein leistungsstarker PDF-Editor wie UPDF die ideale Lösung. UPDF bietet Ihnen erstklassige Anmerkungsfunktionen, darunter Kommentare, Unterstreichungen, Textfelder, durchgestrichener Text und Haftnotizen und lässt Sie auch Rechtecke, Quadrate und Dreiecke zu Ihren Dokumenten hinzufügen.

Wir würden Ihnen empfehlen, sich UPDF gleich herunterzuladen, damit Sie die folgenden Anleitungen zum Entfernen von PDF-Stempeln gleich mitmachen und sich von seinen herausragenden Bearbeitungs- und Anmerkungsfunktionen selbst überzeugen können!

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

UPDF lässt Sie Ihren PDFs Stempel in mehr als 100 Stilen und Einstellungen hinzufügen, die anschließend jederzeit wieder entfernt oder gelöscht werden können – auch aus bestehenden Dokumenten. Hier sind die einfachen Schritte zum Entfernen von PDF-Stempeln mit UPDF:

Schritt 1: Das gestempelte PDF-Dokument öffnen

Öffnen Sie die UPDF-Software auf Ihrem Windows-PC oder MacBook und klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf „Datei öffnen“, um Ihr gestempeltes PDF-Dokument zu importieren.

PDF Datei öffnen

Schritt 2: Den unerwünschten Dokumentstempel aus dem PDF entfernen

Sobald Ihr PDF geöffnet ist, klicken Sie auf das Icon „Kommentar“ in der linken Symbolleiste. Dann können Sie die drei folgenden Methoden anwenden, um den Stempel aus dem PDF zu entfernen:

  • Klicken Sie auf den unerwünschten Stempel und drücken Sie das Icon „Mülleimer“ aus dem untenstehenden Popup-Menü.
  • Sie können auch die Taste „Löschen“ auf Ihrer Tastatur drücken, um den Stempel aus dem PDF zu löschen.
  • Schließlich lässt sich der Stempel auch mit der rechten Maustaste anklicken, woraufhin die Option „Löschen“ erscheint.
PDF Stempel entfernen

Teil 2: Wie Sie einen Stempel aus einer eingeschränkten PDF-Datei entfernen

Ein eingeschränktes PDF ist ein verschlüsseltes oder gesperrtes Dokument mit verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen. Das bedeutet, dass Sie die Datei nicht ohne Weiteres ändern können und dass bestimmte andere Aktionen eingeschränkt sind. Dementsprechend können Sie auch keine Stempel aus einer eingeschränkten PDF-Datei entfernen. Führen Sie in diesem Fall diese einfachen Schritte aus, um diese Sicherheit zu entfernen:

Schritt 1: Die Beschränkungen entfernen

Öffnen Sie die geschützte Datei in UPDF und wählen Sie in der rechten Symbolleiste die Option „Mit Passwort schützen“. Wählen Sie dann die Option „Sicherheit entfernen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“ in dem Popup-Fenster. Geben Sie dann das Passwort ein, um den Passwortschutz des PDFs aufzuheben.

Sicherheitseinstellungen entfernen

Schritt 2: Den unerwünschten Stempel aus der PDF-Datei entfernen

Speichern Sie anschließend das entsperrte PDF-Dokument auf Ihrem System und folgen Sie dann denselben Anweisungen wie in Teil 1, um den nicht mehr benötigten Stempel aus der Datei zu löschen.


Teil 3: Wie Sie einen Stempel erstellen, der nicht entfernt werden kann

Das Hinzufügen eines persönlichen Stempels zu Ihrem Dokument kann Ihr PDF professionell und offiziell aussehen lassen und Ihre Inhalte außerdem davor bewahren, unrechtmäßig gestohlen zu werden. Andererseits könnten auch andere Personen auf die Idee kommen, die obigen Schritte zu befolgen und Ihren PDF-Stempel zu entfernen, sodass sie Ihre Inhalte aus dem Dokument verwenden können. Wie können Sie dieses Problem also angehen und einen Stempel erstellen, der sich nicht mehr entfernen lässt? Grundlegend stehen Ihnen hierfür zwei Methoden zur Verfügung:

Methode 1: Die PDF-Datei glätten

Wenn Sie das PDF glätten, verbessert sich die Dokumentensicherheit und unbefugter Zugriff auf Ihre Daten wird verhindert. Wenn also ein PDF geglättet wird, werden Anmerkungen automatisch in statische Inhalte umgewandelt, was es für Dritte erschwert, den Inhalt des Dokuments, einschließlich der Stempel, zu ändern. Um ein PDF zu glätten, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

Schritt 1: Den gewünschten PDF-Stempel hinzufügen

Starten Sie UPDF und importieren Sie Ihr PDF über die Option „Datei öffnen“. Nachdem Sie Ihre PDF-Datei in UPDF importiert haben, klicken Sie auf das Icon „Kommentar“ auf der linken Seite des Bildschirms. Gehen Sie weiter, indem Sie auf das Icon „Stempel“ am oberen Bildschirmrand klicken. Wählen Sie den gewünschten Stempel aus dem Dropdown-Menü „Stempel“ und fügen Sie ihn dem Dokument hinzu. Sie können auch die Option „Benutzerdefiniert“ verwenden, um Ihren Stempel zu erstellen.

PDF Stempel hinzufügen

Schritt 2: Das gestempelte PDF-Dokument glätten

Klicken Sie dann auf das Icon „Speichern unter Sonstige“ in der Symbolleiste auf der rechten Seite. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie auf die Option „Als glätten speichern“ klicken müssen.

Das gestempelte PDF-Dokument glätten

Wählen Sie dann zwischen Optionen wie „Anmerkungen und Formulare glätten“, „Wasserzeichen glätten“ und „Beschnittene Seiten glätten“. Klicken Sie schließlich auf „Speichern unter“, um Ihr geglättetes Dokument an dem gewünschten Ort zu speichern.

PDF glätten Einstellungen

Methode 2: Passwortschutz hinzufügen

Ein Passwortschutz ist eine zusätzliche Sicherheitsebene in PDF-Dokumenten, der Ihre vertraulichen Inhalte davor schützt, dass sie durch unbefugten Zugriff in die falschen Hände geraten. Mit einem Passwortschutz können Sie also einschränken, wer Ihr Dokument bearbeiten kann. So können Sie Ihre PDF-Dokumente mit einem Passwortschutz versehen:

Schritt 1: Auf UPDFs Passwort-Optionen zugreifen

Nachdem Sie einen Stempel für Ihr PDF erstellt haben, wählen Sie in der Seitenleiste auf der rechten Seite des Bildschirms das Werkzeug „Mit Kennwort schützen“.

Mit Kennwort schützen

Schritt 2: Den Passwortschutz anwenden

Im erweiterten Menü „Verschlüsselung mit Kennwort“ müssen Sie die Option „Berechtigungen“ auswählen.

Verschlüsselung mit Kennwort

Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie in den Feldern „Berechtigungspasswort“ und „Berechtigungspasswort bestätigen“ das gewünschte Kennwort eingeben müssen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“ und dann auf „Speichern“, um Ihr geschütztes Dokument an dem gewünschten Ort auf dem Gerät zu speichern.  

Berechtigungspasswort

Wie Sie sehen, ist es sehr einfach, mit UPDF einen Stempel zu erstellen, der nicht mehr entfernt werden kann. Laden Sie sich UPDF am besten gleich herunter und probieren Sie es selbst aus!

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

Bonus: UPDF ist aktuell rabattiert erhältlich, nutzen Sie die Chance, um UPDF zu einem reduzierten Preis zu bekommen!


FAQs zum Entfernen von Stempeln aus PDFs

1. Wie entfernen Sie den „Hier unterschreiben“-Stempel in PDF?

UPDF ist die beste Lösung für alle Ihre Aufgaben im Zusammenhang mit Stempeln in Dokumenten. Um den „Hier unterschreiben“-Stempel aus Ihrem PDF zu entfernen, können Sie einfach diese Anweisungen befolgen:

Anweisungen: Öffnen Sie Ihre PDF-Datei. Wechseln Sie in die Kommentarfunktion, indem Sie zunächst auf das Icon „Kommentar“ in der linken Symbolleiste klicken. Klicken Sie auf den Stempel. Daraufhin öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie auf das Icon „Mülleimer“ klicken müssen, um den Hier-Stempel in Ihrer PDF-Datei zu löschen.

2. Wie entfernen Sie PDF Datumsstempel?

Um einen Datumsstempel aus einer PDF-Datei zu entfernen, importieren Sie Ihre PDF-Datei in UPDF, indem Sie in der Hauptoberfläche auf „Datei öffnen“ und dann auf „Kommentar“ klicken. Tippen Sie anschließend auf den Stempel und drücken Sie in der Eingabeaufforderung auf das Icon „Mülleimer“, um den Stempel zu löschen. Sie können auch die Taste „Entf“ auf der Tastatur verwenden, um den Stempel zu entfernen, nachdem Sie ihn ausgewählt haben.

3. Können Sie ein Stempelsiegel entfernen, ohne es zu beschädigen?

Mit UPDF ist es ebenfalls möglich, ein Stempelsiegel zu entfernen, ohne es zu beschädigen. Die Plattform ist sicher und äußerst effizient bei der Entfernung von Stempeln in einem PDF und hat für die verschiedensten Anforderungen eine Antwort parat.

4. Wie können Sie PDF Stempel entfernen, der ein Wasserzeichen ist?

Auch wenn Sie einen Wasserzeichenstempel aus Ihrem PDF entfernen möchten, bietet UPDF die besten Lösungen für Sie. Nachdem Sie Ihre PDF-Datei importiert haben, klicken Sie auf das Icon „Seitenwerkzeuge“ in der Symbolleiste auf der linken Seite des Bildschirms. Wählen Sie anschließend das Werkzeug „Wasserzeichen“, um das Wasserzeichen zu bearbeiten. Klicken Sie auf das Icon „Wasserzeichen entfernen“ auf der rechten Seite des Bildschirms unter der Vorschau des Dokuments.

Fazit

Stempel sind unverzichtbare Anmerkungswerkzeuge, mit denen Sie Ihre PDFs illustrieren, offiziell machen und mit einem Siegel versehen können. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Stempel zu Bearbeitungszwecken aus dem Dokument wieder entfernen müssen. In diesem Artikel haben Sie deshalb erfahren, wie Sie auf verschiedene Arten Stempel aus PDF-Dokumenten löschen können.

Außerdem haben Sie den UPDF PDF-Editor kennengelernt, der bei der Entfernung von Stempeln eine große Hilfe ist und wertvolle AI-Funktionen bietet. Laden Sie es sich am besten gleich kostenlos herunter und machen Sie sich selbst ein Bild von seinen herausragenden Funktionen!

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.