Empfehlen Sie Freunde, um KOSTENLOSE UPDF-Lizenzen für Sie und Ihren Freund zu erhalten. Geh und lade jetzt ein!

Die vollständige PDF-Lösung für alle Plattformen

  • PDFs lesen, bearbeiten und beschriften
  • PDFs präzise umwandeln mit OCR
  • PDFs mit Leichtigkeit schützen, verwalten und teilen

Windows • Mac • iOS • Android

blog banner

related articles

Wie du mühelos in PDF zeichnen kannst

Wenn du eine PDF-Datei liest, kann es häufig vorkommen, dass du Beschriftungen vornehmen musst, um einige wichtige Punkte hervorzuheben. Leider ist es nur so, dass sich PDF-Dateien ohne professionelles Tool nur schwer bearbeiten und beschriften lassen. Aus diesem Grund möchten wir dir in diesem Artikel ein leicht zu verwendendes PDF-Tool vorstellen, mit dem du leicht in PDF zeichnen kannst. Sehen wir es uns also etwas näher an.

Teil 1: Wie zeichne ich in PDF auf Windows?

Beschriftungen, Markierungen und Zeichnen spielen eine wichtige Rolle im Leben von Schülern, Studenten und Lehrern. Wenn du selbst Lehrkraft bist, weißt du bestimmt selbst, wie Formen und Zeichnungen die Lernerfahrung von Kindern verbessern können. Um auf diese fortschrittlichen Lehrmethoden zuzugreifen, würde es sich anbieten, in PDFs zu zeichnen. In diesem Abschnitt betrachten wir uns drei außergewöhnliche PDF-Zeichentool, die am besten auf Windows funktionieren.

1. UPDF - Ein solider PDF-Beschrifter

UPDF bietet dir verschiedene Tools, die man als Zeichentools bezeichnen könnte, wie etwa Formen. Das Tool bringt eine gewaltige Vielfalt an Formen mit, die deinen Dokumenten einen interessanten Look verpassen können. Du kannst farbige Formen einfügen, um beispielsweise verschiedene Geschäftsmodelle oder Kommunikationsmodelle zu präsentieren. Um UPDF zu testen, kannst du auf den folgenden Download-Button klicken.

Zu den Formen, die du mit UPDF in deine PDF-Dateien zeichnen kannst, zählen Vierecke, Ovale, Pfeile und Linien. Du kannst die Eigenschaften dieser Formen kontrollieren und deren Dicke, Stil, Farbe und mehr anpassen. Befolge diese Schritte, um mehr übers Zeichnen mit UPDF zu erfahren:

Schritt 1: Das PDF-Dokument öffnen

Lade dir UPDF auf dein Gerät herunter und starte die Anwendung. Klicke dann auf „Datei öffnen“, um die PDF-Datei, in die du zeichnen möchtest, hochzuladen.

wie du in pdf zeichnen kannst

Schritt 2: Den Kommentar-Button antippen

Um mit dem Zeichnen loszulegen, klicke auf den „Kommentar“-Button in der linken Toolbar, um auf das Zeichentool zuzugreifen.

wie du in eine pdf datei zeichnen kannst

Schritt 3: In PDF zeichnen

Klicke auf ein beliebiges Form-Icon, wie Rechteck, Oval, Linie oder Pfeil, um in deine PDF-Datei zu zeichnen.

in pdf zeichnen

Schritt 4. Den Zeichnungen Notizen hinzufügen (optional)

UPDF lässt dich außerdem Notizen in deine Zeichnungen einfügen, um etwaige Kommentare oder Erläuterungen zu geben. Um deinen Zeichnungen eine solche Notiz hinzuzufügen, kannst du einen Rechtsklick auf die Form machen und dann die „Notiz“-Option wählen.

in pdf zeichnen windows

Dann kannst du deine Kommentare in die Haftnotiz einfügen. Mit UPDF kannst du unten in der Haftnotiz außerdem die Farbe deiner Form ändern. Gehst du mit der Maus über die Form, werden deine Notizen automatisch angezeigt. Wenn du das nützlich findest, kannst du dir über den folgenden Button UPDF gerne herunterladen.


Teil 2: Wie zeichne ich in PDF auf Mac?

Es gibt viele Tools auf dem Markt, die ihren Nutzern Zeichenfunktionen für ihre PDFs bieten, doch viele davon sind an Einschränkungen und Nachteile gekoppelt. Um dieses Problem zu beheben, können Mac-Nutzer ein außergewöhnliches Zeichentool nutzen - UPDF. Als Lehrkraft hast du es nicht leicht, wenn du deinen Schülern jedes Mal ein neues Tool beibringen musst. Es wäre deutlich leichter, wenn du UPDF in deine Vorträge integrierst, um mit dessen Zeichentool in deinen PDFs ganz nach Wunsch neue Formen und Designs einzufügen. Hier sind die Schritte, die du befolgen musst:

Video-Anleitung - Wie du auf Mac in PDF zeichnen kannst

Schritt 1: PDF-Datei öffnen

Lade dir die App von UPDF auf dein MacBook herunter und öffne sie. Klicke dann auf „Datei öffnen“, um deine gewünschte Datei, in die du zeichnen möchtest, zu öffnen. Falls du UPDF noch nicht heruntergeladen hast, klicke einfach auf den folgenden Button, um das noch schnell zu erledigen.

in pdf zeichnen kostenlos

Schritt 2: Das Kommentar-Icon anklicken

Um mit der Bearbeitung fortzufahren, klicke auf den „Kommentar“-Button in der linken Toolbar. Dann kannst du sämtliche Beschriftungstools sehen, einschließlich der Zeichentools.

wie du in pdf zeichnen kannst

Schritt 3: In PDF zeichnen

Klicke auf das „Stift-Tool“, um beliebige Formen in dein PDF-Dokument zu zeichnen. Du kannst auch die vorgefertigten Formen von UPDF für dein PDF wählen. Teste UPDF für Mac über den folgenden Button.

wie du in eine pdf datei zeichnen kannst

Teil 3: Was sind häufige Anwendungsszenarien fürs Zeichnen in PDF??

Bist du es leid, deine PDFs auszudrucken, in sie zu zeichnen und sie dann wieder einzuscannen? Es gibt eine bessere Lösung. Mit einem PDF-Editor kannst kinderleicht du Text, Bilder, Signaturen und Hervorhebungen in deine PDFs integrieren. Das ist die perfekte Lösung, um ein paar Änderungen in letzter Minute vorzunehmen oder wichtige Passagen hervorzuheben.

Es gibt viele Gründe, warum du in ein PDF-Dokument zeichnen möchtest. Zu den häufigsten zählen:

Notizen während eines Kurses

Ein häufiger Grund, in ein PDF zu zeichnen, ist, Notizen während eines Online-Kurses zu machen. Mit dem richtigen Tool kannst du direkt in dein PDF-Dokument zeichnen. Das ist besonders nützlich, wenn du ein paar wichtige Anmerkungen deines Dozenten vermerken möchtest, die nicht im PDF angeführt sind.

Markierungen und Beschriftung

Der nächste Grund, in PDF zeichnen zu müssen, sind Markierungen und Beschriftungen. Manchmal musst du vielleicht Kommentare oder Notizen in ein PDF für die Arbeit oder die Schule schreiben. Wenn du in dein PDF zeichnen kannst, geht es schnell und einfach, deine Gedanken oder Kommentare in PDFs einzufügen.

Korrekturlesen / Überarbeitungen

Wenn du ein Dokument gegenliest, kann es nützlich sein, durch Zeichnen ins PDF schnell Änderungen oder Korrekturen vorzunehmen. Das gilt insbesondere für den Fall, wenn du an einem gemeinsamen Projekt arbeitest und Änderungen verfolgen musst.

Benotungen von Aufgaben

Als Lehrer musst du häufig Aufgaben von Schülern oder Studenten benoten. Wenn du in PDFs zeichnen kannst, erhältst du eine schnelle und einfache Methode, um dem Dokument direkt Kommentare und Feedback beizufügen.

Deine Unterschrift hinzufügen

Wenn du ein PDF zeichnen kannst, kannst du auch deine Unterschrift schnell einfügen. Das ist eine effektive Methode, Dokumente elektronisch zu unterzeichnen, ohne sie erst ausdrucken und per Hand unterschreiben zu müssen.

Schreiben in dein elektronisches Lehrbuch

Wenn du ein elektronisches Lehrbuch verwendest, könntest du es hilfreich finden, direkt ins PDF zeichnen zu können, um Notizen zu machen oder wichtige Passagen hervorzuheben. So kannst du während dem Lesen deine Gedanken und Ideen ideal verfolgen.


Teil 4: Wie kann ich in ein geschütztes PDF zeichnen?

Du kannst leicht in geschützte PDFs schreiben, wenn du das Passwort für sie hast oder der Eigentümer des PDF-Dokuments bist. Es gibt prinzipiell zwei Wege, auf die du in ein geschütztes PDF zeichnen kannst. Betrachten wir uns jetzt beide.

Trage das Passwort ein, wenn du es kennst

Wenn du das Passwort für dein PDF-Dokument kennst, kannst du es einfach eintragen und dann in das PDF zeichnen. Solange du das Passwort vorher eingetragen hast, kannst du deine Änderungen jederzeit speichern.

Falls du das Passwort nicht kennst oder in ein PDF zeichnen möchtest, das nicht dir gehört, brauchst du die Erlaubnis vom Eigentümer. Dieser kann dir hierfür eine Nutzerberechtigung für das Dokument erteilen. Auch in diesem Fall brauchst du also ein Passwort, um in das PDF zu gelangen und in es zu zeichnen.

Entferne das Passwort und zeichne danach ins PDF

Manchmal kann es sein, dass du weder das Passwort kennst noch den Eigentümer des PDFs fragen kannst, das Passwort mit dir zu teilen. In diesem Fall musst du das Passwort vom PDF entfernen, um in es zeichnen zu können. Es gibt viele Wege, wie du hierbei vorgehen kannst, doch der leichteste ist ein PDF-Passwortentferner.

Sobald du das Passwort vom PDF entfernt hast, kannst du es problemlos öffnen und anfangen in es zu zeichnen.


Teil 5: Häufig gestellte Fragen übers Zeichnen in PDF

1.  Warum kann ich in mein PDF nicht zeichnen?

Wenn du in dein PDF nicht zeichnen kannst, ist das Dokument wahrscheinlich passwortgeschützt und Bearbeitungen nicht zugelassen. Falls du jedoch ein Chromebook verwendest und das PDF nicht geschützt ist, du es aber trotzdem nicht bearbeiten kannst, könnte es ein Problem mit deinem Stylus geben.

2. Was kann ich verwenden, um in PDFs zu zeichnen?

Es gibt viele Softwares, die du zum Zeichnen in PDFs verwenden kannst. Viele von ihnen sind kompatibel mit Windows und Mac und nur wenige funktionieren ausschließlich online. Softwares, die dich in PDF zeichnen lassen, sind zum Beispiel Foxit, Nitro, UPDF, pdfFiller, PDFescape, Sejda und mehr.

3. Wie verwende ich den Stift in Chrome?

Du kannst Screenshots auf einem Chromebook mit Touchscreen machen, das mit Stylus bedient werden kann. Du kannst ihn auch als Lupe oder Laserpointer verwenden - und auch mit ihm zeichnen. Chromebooks kommen normalerweise mit Stylus, der herauspoppt, wenn du die seitliche Taste des Chromebooks betätigst.

4. Kannst du in Google Drive in PDFs schreiben?

Ja, das geht. Um das zu tun, musst du das PDF in dein Google Drive Konto hochladen und es in Google Docs öffnen. Der „Einfügen“-Button in Google Docs hat auch eine Funktion zum Zeichnen. Gehe zu „Zeichnungen“ und klicke darauf. Jetzt kannst du das Dokument personalisieren, indem du verschiedene Formen einfügst. Anschließend kannst du es als PDF-Datei exportieren.

Fazit

In diesem Artikel ging es detailliert darüber, wie du in eine PDF-Datei zeichnen kannst, weshalb wird die leichteste und praktischste Methode hierfür diskutiert haben. Die beschriebenen Schritte unter jeder Überschrift werden dich durch den Prozess begleiten, in deine PDFs zu zeichnen. Das Tool, das wir am wärmsten sowohl für Windows als auch für Mac empfehlen können, ist UPDF, da es schnell, anwenderfreundlich, optisch ansprechend und preiswert ist. Teste UPDF noch heute!