• Produkte NEW
  • Funktionen
  • Unternehmen
  • Ressourcen
  • Blog
  • Download
  • Preise
  • 2. Jahrestag
    Nur 24 Stunden

Chatten Sie mit jedem PDF. Erhalten Sie sofortige Zusammenfassungen und Antworten mit UPDF AI Online. Jetzt Verwenden

Wie du PDF in Word mit Google umwandeln?

Obwohl Google PDF kein eigener Dateityp ist, suchen trotzdem viele Leute nach dem Begriff „Google PDF in Word Umwandler“, weil sie direkt mit Google PDF in Word umwandeln möchten. Zwar ist das auf jeden Fall möglich, allerdings leider auch ein wenig umständlich.

Lass uns also ins Detail gehen, wie dieser Prozess abläuft, und uns dabei auch gleich einen vielseitigen PDF Umwandler ansehen, der die gleiche Aufgabe viel präziser erledigt. Mit diesem Umwandler erhältst du Word-Dokumente, die genauso aussehen wie das ursprüngliche PDF. Außerdem zeigen wir dir einige coole Google Chrome-Erweiterungen, mit denen du PDFs direkt in deinem Browser in Word umwandeln kannst.

UPDF - Alternative zu Google Tool

UPDF ist ein speziell entwickeltes Programm, mit dem du PDF in Word und andere bearbeitbare Formate umwandeln kannst. Die leistungsstarke, aber einfache Benutzeroberfläche macht es leicht, Dokumente einzeln oder im Stapel zu konvertieren, und es sind nur ein paar Klicks für diese Aufgabe nötig. Das Beste an diesem Tool ist, dass es die Formatierung deines Dokuments wie in der ursprünglichen PDF-Datei beibehält.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

UPDF ist jedoch nicht nur ein PDF Umwandler, sondern auch ein PDF Editor, Beschrifter und Organizer. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen von UPDF:

  • Seine schnellen Tools können PDF-Text bearbeiten sowie Bilder und Links hinzufügen.
  • Der robuste PDF Annotator kann Text in PDF hervorheben, durchstreichen, unterstreichen und mit Schnörkeln versehen. Er kann auch Textfelder, Textkommentare und Haftnotizen in PDFs einfügen. Außerdem stehen dir nützliche, schöne und interessante Sticker zur Auswahl.
  • Das Organisieren von PDF-Seiten ist in UPDF ebenfalls sehr praktisch. Du kannst die Seiten einfach einfügen, ersetzen, extrahieren, teilen, drehen und löschen.
  • Die OCR-Funktion hilft dir, gescannte PDFs in bearbeitbare und durchsuchbare PDFs umzuwandeln.
  • Teile die Dateien per E-Mail, Link und QR-Code.

Schritt 1: Das PDF in UPDF importieren

Du kannst dies über die Schaltfläche „Datei öffnen“ tun oder indem du die Datei in die Softwareoberfläche ziehst.

Schritt 2: Das Ausgabeformat als Word wählen

Klicke im rechten Fenster auf das Icon „PDF exportieren“ und wähle dann die Option „Word“.

pdf in word umwandeln mit UPDF

Schritt 3: PDF in Word umwandeln mit einem Klick

Klicke einfach auf die Schaltfläche „Exportieren“ im Pop-up-Fenster, um die Datei zu verarbeiten und am Standardspeicherort zu speichern.

pdf in word umwandeln mit updf

Video-Tutorial


Wie du mit Google PDF in Word umwandelst?

Schritt 1: Hochladen der PDF-Datei in Google Drive

Im ersten Schritt ziehst du deine Datei aus ihrem Ordner und legst sie in einem Google Drive-Ordner in deinem Browser ab - alternativ kannst du auch die Option Neu → Datei hochladen verwenden.

Schritt 2: Das PDF mit Google Docs öffnen

Klicke mit der rechten Maustaste auf das hochgeladene PDF und wähle „Öffnen mit → Google Docs“.

pdf in word umwandeln mit google docs

Schritt 3: Das PDF in Google Docs bearbeiten

Das PDF wird als Google Docs-Datei angezeigt, woraufhin du den Inhalt bearbeiten kannst.

Schritt 4: Herunterladen im Word-Format

Zum Schluss klickst du im Hauptmenü auf Datei und wählst Download → Microsoft Word (.docx), um das PDF in Word zu speichern.

downloaden als word datei

Vergleich von UPDF mit Google

 UPDFGoogle
ExportdateiOriginaldateiVerlust vieler Elemente
Leicht zu verwenden4,94,5
Verlauf der UmwandlungPDF→ UPDF→ Word-DateiPDF → Google Drive→ Google Docs → Word-Datei

PDF in Word Umwandeln - Chrome Erweiterungen

Im Chrome Web Store gibt es zudem verschiedene Erweiterungen, die dir beim Umwandeln von PDF in Word und andere Formate helfen. Hier sind einige von ihnen, die du zu Google Chrome hinzufügen kannst.

Um eine dieser Erweiterungen hinzuzufügen, gehe in den Chrome Web Store, suche nach der gewünschten Erweiterung und klicke auf die Schaltfläche „Zu Chrome hinzufügen“.

1. Smallpdf Chrome-Erweiterung

Smallpdf bietet sowohl Online- als auch Offline-Tools für die Konvertierung von PDF in Word an. Außerdem gibt es eine Chrome-Erweiterung, mit der du schnell PDFs in Word und andere Formate umwandeln kannst. Zu den weiteren Funktionen gehören das Umwandeln von Dokumenten und Bildern in PDF, das Komprimieren von PDF, das Bearbeiten von PDF, das elektronische Unterschreiben und Versenden von Unterschriften, der PDF-Schutz, die Verwaltung von PDF-Dateien und Seiten und mehr. Smallpdf ist einfach zu bedienen; du musst nur auf das Icon der Erweiterung rechts neben der Adressleiste klicken und PDF in Word auswählen. Folge den Anweisungen, um deine Datei abzulegen, sie umzuwandeln und dann herunterzuladen.

Chrome-Erweiterung - Smallpdf

2. SmartPDF Chrome-Erweiterung

Chrome-Erweiterung - SmartPDF

Mit der SmartPDF Chrome-Erweiterung für die Umwandlung von PDF in Word kannst du in und aus PDF umwandeln. Du kannst die PDF-Quelldateien auch direkt aus deinem Google Drive-Konto abrufen, und der gesamte Prozess wird online durchgeführt, sodass du nichts installieren musst. Lade einfach die Datei hoch oder importiere sie aus Drive, wähle das Umwandlungsformat, klicke auf Konvertieren und warte, bis der Download verfügbar ist. Du kannst die umgewandelte Datei auch in der Vorschau ansehen, sobald das Word-Dokument erstellt wurde. SmartPDF kann auch JPG-Dateien und andere Formate konvertieren und ist damit eine praktische Ergänzung für dein Chrome-Erweiterungsarsenal.


3. PDF to Word von ZonePDF

Chrome-Erweiterung - ZonePDF

Eine weitere Chrome-Erweiterung, die du dir ansehen solltest, ist PDF to Word, ein einfaches Browser-Tool, mit dem du per Drag-and-Drop deine PDF-Dokumente in DOCX-Dateien umwandeln kannst. Wie der Name schon sagt, wandelt diese Erweiterung nur PDF in Word um. Wenn du regelmäßig PDFs in Word umwandelst, ist sie eine sehr nützliche Erweiterung für deinen Chrome-Browser.


4. PDF in Word umwandeln mit FreePDFConversion.org

Chrome-Erweiterung - PDFConversion

Die vierte Erweiterung, die wir dir vorstellen möchten, heißt Convert PDF to Word. Auch hier ist dies der einzige Zweck dieser Erweiterung, sodass sie keine andere Art der Konvertierung anbietet. Sie bietet jedoch eine Suchfunktion, mit der du nach PDF-Dateien suchen kannst, die auf deinem lokalen Laufwerk gespeichert sind, und ist somit ein praktisches Tool für deinen Chrome-Browser. Die Nutzung ist kostenlos und die Anzahl der Konvertierungen von PDF in Word ist nicht begrenzt.

Fazit

PDF in Word mit Google docs zu umwandeln ist zwar einfach, aber es gehen dabei viele Elemente deiner Originaldatei verloren. Deshalb ist diese Methode leider nicht zu empfehlen. Die bessere Alternative wäre, ein professionelles Tool wie UPDF zu verwenden, damit in der Word-Ausgabedatei alles so bleibt, wie es in deiner PDF-Quelldatei ausgesehen hat.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher


% RABATT
 
  RABATT
Sie können diesen zeitlich begrenzten Coupon für den Kauf bestimmter UPDF PRO oder AI Produkte verwenden.

Erhalten Sie zeitlich
begrenzte Coupons!

Verwenden Sie es jetzt
Extra {couponPrice}% Coupon Extra €{couponPrice} Coupon

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.