user guide
UPDF Hilfe-Center

Erhalte mehr Infos über die Verwendung von UPDF

help center
UPDF für Windows
UPDF für Mac
UPDF für iOS
UPDF für Android

PDF-Datei unter Windows glätten

Verwandle deine mehrschichtigen PDFs in eine einzige Ebene, indem du dein PDF mit UPDF glättest. Dies verhindert, dass andere Nutzer/innen Bilder, Wasserzeichen, Unterschriften und andere Elemente der PDF-Datei kopieren können.

Öffne die PDF-Datei im Editor und gehe zum rechten Bedienfeld, um die Schaltfläche „Speichern unter“ zu finden.

auf die Option „speichern als sonstiges“ klicken

Klicke im Menü auf die Schaltfläche „Als geglättet speichern“, um zum nächsten Pop-up zu gelangen. Es werden drei verschiedene Optionen angezeigt, aus denen du wählen kannst.

auf die Schaltfläche als geglättet speichern klicken

Beschriftungen und Formulare glätten

Wenn du dich für diese Option entscheidest, werden alle Formularfelder und Anmerkungen in der PDF-Datei geglättet. Das kann dich davor bewahren, dass andere Nutzer die Informationen bearbeiten oder kopieren.

Wasserzeichen glätten

Diese Option verhindert, dass die Nutzer/innen das Wasserzeichen in den PDF-Dokumenten bearbeiten, kopieren oder löschen können.

Beschnittene Seiten glätten

Nach dem Beschneiden der PDFs verhindert das Reduzieren der Datei mit dieser Option, dass andere auf den beschnittenen Inhalt zugreifen und ihn wiederherstellen können.

glätten auswählen

Wenn du eine der Optionen ausgewählt hast, klicke auf „Speichern unter“ und fahre im nächsten Pop-up fort, um den Namen und den Speicherort der neuen PDF-Datei zu speichern. Nachdem du diese Details festgelegt hast, wähle „Speichern“, um deine PDF-Datei vollständig zu glätten.

das pdf glätten