UPDF AI Web enthüllt!Chatten Sie jetzt mit Ihren PDFs

Top 10 EPUB Reader für Android 2024

Wie alles andere auf der Welt hat die Technologie auch den Umgang mit unseren Büchern stark revolutioniert. Immer mehr Menschen entscheiden sich inzwischen für E-Books, anstatt Geld für oft teure Hardcover und Taschenbücher auszugeben. Wie PDFs ist auch EPUB (Electronic Publication) ein eBook-Dateiformat, das mit vielen eBook-Readern kompatibel ist. In diesem Artikel findest du daher Top 10 EPUB Reader Android, mit denen du problemlos Bücher im EPUB-Format lesen kannst. Viele E-Books sind jedoch im PDF-Format, weshalb wir außerdem sorgfältig eine Software zum Lesen von PDF-Büchern für dich vorbereitet haben.

Teil 1: Der beste PDF-Reader auf Android - UPDF

Wenn du auf der Suche nach einem gut geeigneten Allrounder unter den eBook-Readern bist, der auf mehreren Plattformen überzeugt und verschiedene eBook-Formate unterstützt, könnte die Antwort in UPDF liegen. UPDF ist ein einzigartiger und produktiver PDF-Reader auf Android, den du als kostenlosen eBook-Reader für dein Gerät nutzen kannst.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

Mit einer attraktiven Benutzeroberfläche und einigen leistungsstarken PDF-bezogenen Tools ist UPDF eine Komplettlösung für alle deine PDF-Bedürfnisse. Für PDF-Dokumente stehen mehrere Anzeigemodi zur Verfügung, darunter eine einseitige und eine zweiseitige Ansicht sowie einfaches Scrollen. Die Navigationssymbolleiste von UPDF macht es außerdem kinderleicht, durch ein Dokument zu springen. UPDF bietet verschiedene nützliche Funktionen wie eine einfache Seitenverwaltung, Lesezeichen und vieles mehr, um das Lesen von PDF-Büchern mühelos und unproblematisch zu gestalten.

bester EPUB Reader Android UPDF

Die Software ist mit Windows-, Mac-, Android- und iOS-Geräten kompatibel. Wenn du keine Lust mehr hast, auf deinem Handy zu lesen, kannst du deine PDF-Bücher mit UPDF also auch problemlos auf einem PC oder Laptop lesen. Die UPDF-Funktionen unter Windows und Mac sind übrigens äußerst vielfältig. Du kannst nicht nur PDF-Bücher mit Anmerkungen versehen, sondern auch Seiten verwalten, umwandeln, PDFs bearbeiten und vieles mehr. All das macht UPDF zum besten PDF-Reader, den du auf keinen Fall verpassen solltest. Die schöne Oberfläche macht das Leseerlebnis wirklich ausgezeichnet und in der Mac-Version gibt es sogar einen augenschonenden dunklen Modus. Alle diese Möglichkeiten und kleinen Details dieses Programms werden dein Herz sicher im Nullkommanichts erobert haben!

bester EPUB Reader Android UPDF

Teil 2: Top 10 EPUB Reader für Android

Der Online-Markt ist voll von spezieller Software, mit der du kostenlos auf E-Books zugreifen kannst. Im Folgenden findest du eine ausführliche Liste mit den besten eBook-Readern für Android, die das Internet zu bieten hat, sowie deren Vor- und Nachteile.

1. Google Play Books

Google Play Books enthält alles, was du brauchst, um alle deine Lieblingsbücher in deiner Tasche mitzunehmen und jederzeit zu genießen. Google Play Books bietet Millionen von E-Books, Hörbüchern, Comics und mehr im PDF- und EPUB-Format. Seine Vielseitigkeit und Einfachheit machen ihn sicher zu einem der besten kostenlosen eBook-Reader für Android.

EPUB Reader Android Google Play Books

Vorteile

  • Neben EPUB-Büchern findest du bei Google Play Books auch E-Books im PDF-Format, Hörbücher, Graphic Novels und vieles mehr.
  • Du kannst Lesezeichen hinzufügen und ganz einfach dort weitermachen, wo du das letzte Mal mit deinem eBook aufgehört hast.
  • Mit Google Play Books kannst du dein Leseerlebnis anpassen, indem du Schriftgröße und -art, Seitenränder, Bildschirmhelligkeit, Ausrichtung und vieles mehr einstellst.

Nachteile

  • Es gibt keine Vorleseoption für PDFs und EPUB-Formate bei Google Play Books.

2. FullReader

Wenn du auf der Suche nach einem multifunktionalen Programm bist, das problemlos als bester kostenloser EPUB-Reader auf Android herhalten kann, könnte dir FullReader gefallen. Mit der Unterstützung mehrerer Formate für E-Books und einer interaktiven Oberfläche kann FullReader dein Leseerlebnis deutlich verbessern. Das Programm bietet eine einfache Navigation und ein intuitives Toolset, damit dir jederzeit das beste Leseerlebnis geboten wird.

EPUB Reader Android Fullreader

Vorteile

  • FullReader unterstützt eine breite Palette von eBook-Formaten, darunter PDF, EPUB, DOCX, TXT, HTML, ZIP, MP3 und mehr.
  • Die Android-Anwendung bietet einen Cloud-Speicher-Integrationsdienst, damit du Platz auf deinem Telefon sparen kannst.
  • Die App verfügt über einen integrierten Übersetzer, der bis zu 95 Sprachen ohne zusätzliche Installation unterstützt.

Nachteile

  • Du kannst keine Notizen und Textmarkierungen in PDF-Dateien entfernen, nachdem du sie mit FullReader angewendet hast.

3. FB Reader

Der Favorite Book Reader (auch bekannt als FBReader) ist ein kostenloser EPUB-Reader für Android, der mehrere Dateiformate unterstützt und auch offline funktioniert. Er ist eine komplette Bibliothek für deine E-Books und bietet alle Funktionen, die du von einem kostenlosen Android eReader erwartest. Von seinem schnellen und effizienten Service bis hin zu den einfachen Anpassungsmöglichkeiten ist FBReader eine gute Wahl für einen eBook-Reader.

EPUB Reader Android fbreader

Vorteile

  • FBReader unterstützt standardmäßig eine Vielzahl von eBook-Formaten und bietet kostenlose Plugins für andere, wie z. B. DjVu und Comics.
  • Du kannst mit der App auf beliebte Bücher aus englischen, russischen, französischen und polnischen Bibliotheken zugreifen.
  • Die App bietet eine nützliche Integration mit mehreren externen Wörterbüchern.

Nachteile

  • Die Synchronisierungsfunktion der App ist fehlerhaft und macht die Dateien für die Nutzer oft unzugänglich.

4. Moon+ Reader

Der Moon+ Reader ist ein beliebter und innovativer EPUB-Reader für Android. Die App verfügt über eine umfangreiche Bibliothek mit Tausenden von E-Books, die du kostenlos nutzen kannst. Moon+ funktioniert auch gut mit lokal gespeicherten PDF-, EPUB- und anderen eBook-Formaten. Die App bietet außerdem ein angenehmes und interaktives Echtzeit-Leseerlebnis für deine EPUB-Bücher.

EPUB Reader Android Moon Reader

Vorteile

  • Moon+ Reader bietet mehrere Scroll-Modi mit Echtzeit- und effizienter Geschwindigkeitssteuerung.
  • Du kannst die Helligkeit des Bildschirms mit Gesten in der App steuern.
  • Es unterstützt alle verschiedenen Bildschirmausrichtungen und bietet außerdem Unterstützung für Multimedia-Inhalte in EPUB-Dateien.

Nachteile

  • Die Suchfunktion des Moon+ Readers bezieht keine Tags in die Ergebnisse ein, sodass es oft schwierig ist, das richtige Buch zu finden.

5. Cool Reader

Cool Reader ist eine App, die man leicht als den besten eBook-Reader auf Android bezeichnen könnte. Mit seiner interaktiven Oberfläche und seinen praktischen Funktionen ist Cool Reader zweifellos eine gute Wahl für alle eBook-Fans. Die App ist mit einigen praktischen Tools ausgestattet, die zu einem reibungslosen und problemlosen Leseerlebnis beitragen.

EPUB Reader Android cooler Reader

Vorteile

  • Du kannst bei Cool Reader zwischen einer Seiten- und einer Scroll-Ansicht wählen, die auch kreative Animationen zum Umblättern von Seiten bietet.
  • Die App bietet eine effiziente Text-to-Speech-Unterstützung, damit du dir E-Books vorlesen lassen kannst.
  • Es gibt eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten, wie z. B. die Einstellung der Helligkeit, der Hintergrundtextur, der Tastenaktionen und vieles mehr.

Nachteile

  • Du kannst den Bildschirm beim Lesen im Hochformat mit Cool Reader nicht sperren.

6. NOOK

Die NOOK-App von Barnes & Noble ist eine vielseitige Software, die strategisch so konzipiert ist, dass du alle deine bevorzugten digitalen Inhalte auf einer Plattform genießen kannst. Mit einer riesigen Bibliothek von E-Books, Graphic Novels, Magazinen, Hörbüchern und mehr ist NOOK eine der größten Bibliotheken, die du als kostenlosen eBook-Reader für Android nutzen kannst.

EPUB Reader Android Nook

Vorteile

  • Du kannst ganz einfach Lesezeichen, Hervorhebungen und Notizen zu deinen E-Books und Hörbüchern hinzufügen.
  • Wenn du ein Hörbuch anhörst, kannst du einen Sleep Timer nach deinem Zeitplan einstellen.
  • Mit NOOK kannst du deine digitalen Bücher in individuellen Regalen organisieren.

Nachteile

  • Da die App nicht kostenlos ist, kann der Kauf von E-Books auf NOOK schnell teuer werden.

7. OverDrive

Wenn du auf der Suche nach einem PDF eBook Reader für Android bist, um den Durst deines inneren Bücherwurms zu stillen, ist OverDrive möglicherweise eine gute Wahl für dich. Es handelt sich hierbei um eine Premium-Sammlung mit zahlreichen E-Books, Hörbüchern und mehr, die du jederzeit abrufen kannst. Du kannst die App nutzen, um einen Titel deiner Wahl auszuleihen oder sogar lokale EPUB- und PDF-Bücher ansehen und lesen.

EPUB Reader Android Overdrive

Vorteile

  • Die Verwaltung deiner eBook-Sammlung bei OverDrive ist relativ einfach und übersichtlich.
  • Die Bücher werden nach ihrem Fälligkeitsdatum automatisch zurückgegeben, sodass du keine Säumnisgebühren befürchten musst.
  • Du kannst deine Lesezeichen und Anmerkungen ganz einfach über verschiedene Geräte hinweg mit OverDrive synchronisieren.

Nachteile

  • Du brauchst ein gültiges Konto, das von einer unterstützten Bibliothek oder Institution autorisiert wurde, um auf die Bücher bei OverDrive zuzugreifen.

8. Kobo Books

Kobo Books ist eine anspruchsvolle App, die für EPUB auf Android gedacht ist. Mit der Software kannst du deine eigene tragbare Bibliothek mit Millionen von Büchern erstellen, die jederzeit nur ein paar Fingertipps entfernt sind. Mit zahlreichen Büchern aus allen Genres ist Kobo Books eine perfekte Wahl als kostenloser eBook-Reader für Android.

EPUB Reader Android Kobo Bücher

Vorteile

  • Du kannst Bücher, die du auf Kobo gelesen hast, bewerten und rezensieren oder die Rezensionen lesen, bevor du dich für eines entscheidest.
  • Kobo Books bietet E-Books in mehreren Sprachen an, darunter Englisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch und mehr.
  • Die App ermöglicht eine einfache Navigation für E-Books und einen Timer zum Anhören von Hörbüchern vor dem Einschlafen.

Nachteile

  • Nutzer haben sich oft darüber beschwert, dass die App häufig abstürzt und eine mangelhafte Leistung aufweist.

9. PocketBook

PocketBook bietet kostenloses und nahtloses Streaming und Lesen von E-Books, Comics, Hörbüchern und anderen E-Inhalten. PocketBook Reader ist zudem auch offline verfügbar und bietet viele weitere Funktionen, die ihn zu einem vollständigen und gut geeigneten eBook-Reader machen.

EPUB Reader Android Pocketbook

Vorteile

  • Die App bietet eine PDF-Reflow-Textfunktion, die es erleichtert, den Inhalt auf den Bildschirm einzupassen, damit du ihn ohne große Probleme lesen kannst.
  • PocketBook unterstützt die Integration von Cloud-Diensten, damit du leicht auf deine Dateien und Daten zugreifen und sie synchronisieren kannst.
  • Es verfügt über einen ISBN-Scanner, mit dem du anhand von Barcodes nach E-Books suchen kannst.

Nachteile

  • Das Anmerkungswerkzeug bietet keine Option zum Freihandzeichnen.

10. Lithium

Lithium ist ein einzigartiger eBook-Reader für Android-Geräte, der speziell für das EPUB-Format entwickelt wurde. Die App verfügt über eine ganze Reihe von Funktionen, die für ein reibungsloses und problemloses Leseerlebnis sorgen sollen. Ob für den akademischen, privaten oder beruflichen Gebrauch, Lithium ist ein EPUB-Reader für Android, der für alle etwas in petto hat.

EPUB Reader Android Lithium

Vorteile

  • Du kannst die Lesethemen, den Hintergrund, die Hervorhebungsfarben und vieles mehr in Lithium ganz einfach anpassen.
  • Die App verfügt über eine minimalistische Oberfläche, die benutzerfreundlich und sehr einfach zu bedienen ist.
  • Das leichtgewichtige Toolset von Lithium kann dein Gerät automatisch nach EPUB-Dateien scannen und erkennen, sodass du keinen zusätzlichen Aufwand betreiben musst.

Nachteile

  • In der kostenlosen Version der App kannst du weder die Schriftart noch die Themen ändern.

Fazit

Da E-Books immer beliebter werden, haben Entwickler entsprechend verschiedene Android eReader entwickelt, die dir zu einem besseren Leseerlebnis verhelfen sollen. Mit den oben genannten besten EPUB-Readern kannst du jetzt hoffentlich ohne Schwierigkeiten den besten EPUB-Reader für Android auswählen. Neben den E-Books im EPUB-Format gibt es allerdings noch viele weitere E-Books im PDF-Format. In diesem Artikel haben wir dir deshalb auch UPDF vorgestellt, eine Software zum Lesen von PDF-E-Books. Dieses Tool wird dir das Lesen deiner elektronischen Bücher sicherlich ebenfalls erleichtern! Probiere es kostenlos aus, indem du auf den folgenden Button klickst:

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher


Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.