Das erneuerte PDF-Leseerlebnis aller Zeiten | 60% auf UPDF sparen und kostenloses Geschenk erhalten Weitere Infos

Wie kann man auf 3 Wege ein Datum in PDF einfügen 

Der Umgang mit PDF-Dateien ist in der heutigen digitalen Welt unvermeidlich, da sie sowohl im beruflichen als auch im akademischen Bereich in großem Umfang genutzt werden. PDF-Dateien sind einfach zu handhaben, was die Produktivität steigert und dir mehr Kontrolle über deine Arbeit verschafft. Aber du musst oft das Datum in PDF einfügen, um mehrer PDFs zu verwalten. In diesem Artikel möchten wir dir dementsprechend drei Methoden vorstellen, mit denen du ein Datum in eine PDF-Datei einfügen kannst.

Wann musst du ein Datum in PDF-Datei einfügen?

Warum ist das Hinzufügen von Datumsangaben in PDFs so wichtig? Nun, es gibt viele Situationen, in denen das Einfügen eines Datums in ein PDF wichtig sein kann, die wir dir im Folgenden erläutern:

  • Medizinische Dokumente: Die Verwendung von Datumsangaben in medizinischen Berichten ist wichtig, um die Unterlagen zu ordnen. Durch die Angabe des Datums kannst du das gesuchte Dokument leicht finden, ohne deine Zeit mit dem Durchsuchen unzähliger Dateien zu verschwenden. Das Einfügen des Datums in medizinische PDF-Dokumente kann die Arbeit des Arztes demnach einfacher und übersichtlicher machen.
  • Rechtliche Dokumente: Juristische Dokumente sind oft aus rechtlicher Sicht wichtig und sollten deshalb möglichst intakt bleiben. Das Hinzufügen von Daten zu juristischen Dokumenten kann dich vor vielen Problemen bewahren, denn das macht sie einerseits rechtsgültig und sie können jederzeit bei jeder rechtlichen Formalität herangezogen werden.
  • Forschungsarbeiten: Es ist wichtig, das Datum und die Uhrzeit von Forschungsarbeiten festzuhalten, damit du weißt, wann und wo sie erstellt wurden. Es reicht nicht aus, relevante Informationen und Studien in eine Forschungsarbeit einzufügen, wenn du die PDF-Datei nicht mit einem Datum versehen hast.
  • Belege von Kunden: In großen Unternehmen gibt es verschiedene Kunden, die unzählige Belege für Transaktionen in digitalisierter Form haben. Die Organisation dieser Belege wird einfacher, wenn diese PDFs das Datum enthalten. Nach Datum geordnete Belege sorgen nicht nur für Ordnung in deinem System, sondern machen auch einen guten Eindruck auf deine Kunden.

Methode 1. Wie du ein Datum in PDF mit UPDF einfügen kannst

Mit UPDF kannst du einfach das Datum in PDF einfügen, PDFs bearbeiten, lesen, mit Anmerkungen versehen, konvertieren (auch mit OCR) und organisieren. Du kannst kostenlos UPDF mit dem folgenden Button herunterladen.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

PDF bearbieten UPDF

Hier ist auch ein Video von UPDF Tutorial

Die Schritte zum Einfügen des Datums

Wie kannst du mit UPDF eine Kopf- und Fußzeile mit Datum in deine PDF-Datei einfügen? In diesem kurzen Tutorial zeigen wir dir, wie das geht:

Schritt 1. PDF-Datei starten und öffnen

  • Lade UPDF über den Browser herunter und starte es auf deinem Computer. Auf dem Standardbildschirm klickst du in der Mitte auf „Datei öffnen“ und öffnest die PDF-Datei, die du bearbeiten möchtest.
  • Gehe jetzt auf „Seitentools“ in der linken Seitenleiste und klicke dann auf „Kopf- und Fußzeile“ in der Symbolleiste.
  • Klicke dann auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ unten rechts, um die Liste der „Kopf- und Fußzeilen“ zu öffnen.
Kopf- und Fußzeile

Schritt 2: Das Layout für das Datum wählen

Wenn du in die rechte Spalte gehst, findest du unter dem Reiter „Layout“ verschiedene Optionen. Wähle aus, wo du das Datum in deinem PDF-Dokument einfügen möchtest. UPDF ermöglicht es dir, Daten in der linken oberen Ecke, in der Mitte, in der rechten oberen Ecke und an den unteren Seiten einzufügen.

Layout

Schritt 3: Ein Datum für dein PDF festlegen

Füge den Inhalt für die Kopf- und Fußzeile hinzu. Klicke auf die Schaltfläche „Datum einfügen“ neben den Optionen und wähle ein bestimmtes Format aus, das du deiner PDF-Datei hinzufügen möchtest. Es werden viele Formate angeboten, z. B. kannst du den Tag und das Jahr oder den Monat und das Jahr hinzufügen. Du kannst Daten mit Bindestrichen oder Punkten einfügen. Anschließend kannst du die Schriftgröße und die Ränder für das hinzugefügte Datum anpassen.

Datum Format festlegen

Schritt 4: Änderungen speichern

Nachdem du die Kopf- und Fußzeilenvorlage gespeichert hast, klicke auf die Option „Speichern“ in der oberen Leiste, um den Bearbeitungsprozess abzuschließen. Dadurch werden die erstellten Kopf- und Fußzeilen auf alle ausgewählten PDF-Seiten angewendet.

Datum in PDF speichern

Methode 2. Wie du einen Datumsstempel in PDF einfügen kannst

Du möchtest Datumsstempel in deine PDF-Dateien einfügen? Mit UPDF geht das ebenfalls kinderleicht, indem du die Stempel entweder importierst oder anpasst. In diesem Teil zeigen wir dir, wie das geht:

Schritt 1: Auf den Reiter „Kommentar“ gehen

Installiere und starte UPDF auf deinem PC. Wähle dann in der Standardeinstellung in der Mitte des Bildschirms „Datei öffnen“, um die PDF-Datei zu öffnen, in der du Datumsstempel hinzufügen möchtest. Gehe nun auf die Option „Kommentar“ in der linken Seitenleiste.

Kommentar UPDF Mac

Schritt 2: Datumsstempel in die PDF-Datei einfügen

Sobald du auf die Option „Kommentar“ klickst, erscheint in der Mitte eine Symbolleiste. Klicke dann in der Leiste auf „Stempel“. Jetzt kannst du vorgefertigte Stempel mit Datumsangaben verwenden. Nachdem du den Datenstempel in die PDF-Datei eingefügt hast, kannst du seine Größe anpassen, indem du an den Ecken ziehst.

Stempel UPDF

Schritt 3: Stempel von deinem Gerät importieren

Wenn du bereits einen Datumsstempel auf deinem Computer gespeichert hast, kannst du ihn einfach in die PDF-Datei importieren. Klicke auf die Schaltfläche „Importieren“ auf der Registerkarte „Benutzerdefiniert“, um den Import durchzuführen. Speichere nun die PDF-Datei auf deinem Computer.

Datumstempel einfügen

Methode 3. Wie du in Adobe Acrobat ein Datum in PDF einfügen kannst

Adobe Acrobat ist ein weiterer PDF-Editor, der einige hilfreiche Elemente für deine PDFs bietet. In diesem Tutorial zeigen wir dir, wie du mit Adobe Acrobat das Datum in PDFs einfügen kannst:

Schritt 1: Starte Adobe Acrobat auf deinem Computer

Öffne Adobe Acrobat auf deinem PC und importiere die zu bearbeitende Datei. Gehe nun zum Abschnitt „Werkzeuge“ und wähle „PDF bearbeiten“, um die Liste der Werkzeuge zu öffnen. Danach wirst du aufgefordert, deine PDF-Datei hinzuzufügen. Suche auf dem neuen Bildschirm nach der Option „Kopf- und Fußzeile“ und klicke in der Menüleiste auf die Schaltfläche „Hinzufügen“.

Schritt 2: Datum zu PDF hinzufügen

Nun erscheint ein neuer Bildschirm mit verschiedenen Optionen, darunter auch das Datum. Füge das Datum zu deiner PDF-Datei hinzu, indem du auf die Schaltfläche „Datum einfügen“ tippst. Klicke anschließend auf die Schaltfläche „OK“, um die Änderungen in der PDF-Datei zu speichern. 

Datum in PDF einfügen mit Adobe

Abgesehen von seinen hilfreichen Funktionen hat Adobe Acrobat jedoch auch seine Schattenseiten. In diesem Teil möchten wir dir ein paar dieser Nachteile auflisten.

  • Teuer: Obwohl Adobe Acrobat bei der Bearbeitung von PDF-Dateien hilfreich ist, ist das Tool nicht kostenlos. Adobe Acrobat ist ein kostenpflichtiges und teures Programm und das obwohl es die gleichen grundlegenden Werkzeuge bietet, die du auch in anderen PDF-Editoren kostenlos findest.
  • Komplizierter Bearbeitungsprozess: Adobe Acrobat hat im Vergleich zu anderen PDF-Editoren zweifellos einen komplexen Bearbeitungsprozess, was vor allem für neue Nutzer ein großer Nachteil ist.
  • Unfreundliche Oberfläche: Heutzutage ist es wichtig, dass ein Tool einfach und schnell zu bedienen ist, und das ist bei Adobe Acrobat nicht der Fall. Dieser PDF-Editor bietet keine angenehme und benutzerfreundliche Oberfläche, was den Bearbeitungsprozess kompliziert und zeitaufwändig macht.

Nach der Analyse all dieser Nachteile, insbesondere des Preisfaktors, können wir zweifellos sagen, dass UPDF im Vergleich zu Adobe die beste Wahl ist, die es derzeit im Internet gibt. Dieser PDF-Editor bietet eine ansprechende Oberfläche, von der alle Nutzer - unabhängig ihrer Erfahrung mit dieser Art Tools - profitieren können.


Kann ich in PDF online kostenlos ein Datum einfügen?

Nein, du kannst online keine Datumsangaben in PDF-Dateien einfügen, da kein Online-Tool diese Funktion anbietet. Falls jedoch ein Bearbeitungsprogramm diese Funktion irgendwann online anbietet, solltest du dir dennoch über die Risiken und Nachteile der Online-Bearbeitung deiner PDFs im Klaren sein:

  • Größere PDF-Dateien können nicht bearbeitet werden: Ein Onlinebearbeitungsprogramm kann keine großen Dateien bearbeiten, was einer der größten Nachteile ist.
  • Erfordert eine Internetverbindung: Online-Tools erfordern eine stabile Internetverbindung, die nicht immer zur Verfügung steht, vor allem unterwegs.
  • Fehlende Funktionen: Online-PDF-Editoren bieten keine erweiterten Funktionen wie ein Offline-Tool.

Fazit

PDFs sind heute alltäglich geworden; von einfachen Rechnungen bis hin zu juristischen Dokumenten ist in letzter Zeit alles in PDF-Form erschienen, weshalb die Pflege von PDF-Dateien zu einer wichtigen Notwendigkeit geworden ist. UPDF ist einer der besten PDF-Editoren, mit dem du das Datum in PDF einfügen kannst, ohne dass es zu Verwirrungen kommt. Zögere nicht und lade UPDF jetzt kostenlos herunter.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher


Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.