• Produkte NEW
  • Funktionen
  • Unternehmen
  • Ressourcen
  • Blog
  • Download
  • Preise
  • 2. Jahrestag
    Nur 24 Stunden

Chatten Sie mit jedem PDF. Erhalten Sie sofortige Zusammenfassungen und Antworten mit UPDF AI Online. Jetzt Verwenden

Die 5 besten kostenlosen Ubuntu PDF-Editoren für 2024

Als Ubuntu-Nutzer kannst du PDFs auf deinem Computer aller Wahrscheinlichkeit nach bereits öffnen und lesen. Die Probleme entstehen wohl erst dann, wenn du bestimmte Teile eines PDF-Dokuments bearbeiten musst. Falls du den Inhalt, die Seiten und die Bilder eines PDF-Dokuments ändern willst, brauchst du demnach einen zuverlässigen Ubuntu PDF Editor.

Welche Fähigkeiten und Funktionen der Editor haben muss, hängt von der Art der Bearbeitung ab, die du brauchst. In Teil 2 dieses Artikels findest du deshalb eine Liste der besten Ubuntu-PDF-Editoren, die genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Der beste PDF Editor für Mac und Windows

Bevor wir dir die Ubuntu-PDF-Editoren vorstellen, wollten wir dir kurz als Bonus das beste PDF-Tool für Windows und Mac vorstellen, da die meisten Leute auf diesen beiden Plattformen tätig sind.

Das beste Tool, um alle Aspekte eines PDF-Dokuments auf deinem Mac oder Windows zu erstellen, zu bearbeiten und zu verwalten, ist UPDF. Es ist eine einfache, aber sehr effektive Software, mit der du Änderungen an einem PDF-Dokument vornehmen und sogar die Schriftart und Farbe des Textes im PDF ändern kannst.

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher

Der beste PDF Editor- UPDF

Hier sind einige der Möglichkeiten von UPDF:

  • PDF-Text, -Bilder und -Verknüpfungen auf alle Arten bearbeiten, einschließlich des Hinzufügens von neuem Text, Bildern und Links zum Dokument.
  • PDF-Dokumente auf zahlreiche Arten beschriften, z. B. durch Hervorheben, Unterstreichen, Hinzufügen von Notizen und mehr.
  • Nach Belieben Lesezeichen zu PDF-Dokumenten hinzufügen.
  • PDF-Dokumente mit mehreren Lesemodi lesen. Du kannst auch mehrere PDFs gleichzeitig anzeigen.
  • Es ist auch ein Tool für die Zusammenarbeit und du kannst dein PDF über einen Link mit anderen teilen.
  • Seiten in PDFs organisieren. Du kannst ganz einfach Seiten im PDF-Dokument hinzufügen, löschen, drehen und extrahieren.
  • Mit der erweiterten OCR-Funktion kannst du gescannte oder bildbasierte PDF-Dokumente in bearbeitbare PDFs umwandeln.

Vorteile:

  • Die Software unterstützt Windows-, Mac-, iOS- und Android-Versionen. Wenn du eine Lizenz kaufst, kannst du alle Versionen freischalten.
  • Es hat eine frische und schöne Oberfläche, die für jeden angenehm ist und dir die Arbeit erleichtert.
  • Es kann große PDF-Dokumente innerhalb von Sekunden öffnen. Die Ladegeschwindigkeit der Dokumente ist blitzschnell.

Video-Tutorial zum Bearbeiten einer PDF-Datei auf Windows

Wenn du mehr über diese Software erfahren möchtest, schau dir am besten das folgende Video an.


Die 5 besten Ubuntu PDF-Editoren

1. LibreOffice Draw

LibreOffice Draw bietet eine einfache und effektive Methode, um PDF-Dateien zu bearbeiten. Das Tool ist zwar sehr hilfreich, wenn du den Textinhalt deines Dokuments ändern willst, allerdings kann es auch nicht wirklich viel mehr. Anders ausgedrückt kann es dir also nicht bei anderen Aspekten wie der Bearbeitung von Seiten und Bildern im Dokument helfen.

ubuntu pdf editor - LibreOffice Draw

Als Open-Source-Lösung ist LibreOffice Draw immerhin kostenlos und leicht zugänglich. Sobald es installiert ist, kannst du den Text im Dokument ändern, indem du bestehenden Text löschst oder neuen Text hinzufügst.

Vorteile

  • Bearbeitung von Text in der Datei, indem du Text im Dokument hinzufügst oder entfernst
    • Vorhandenen Text ändern, indem du die Schriftgröße, den Schriftstil und sogar die Positionierung des Textes änderst
    • Es kann zum Erstellen von PDFs verwendet werden

Nachteile

  • Es kann nur den Text bearbeiten und ist nicht für andere Zwecke geeignet

2. Okular

Okular ist ein weiterer kostenloser und einfach zu bedienender PDF-Editor, der sehr nützlich sein kann, wenn du PDF-Dokumente mit Ubuntu bearbeiten möchtest. Okular wurde von KDE entwickelt und ist ein fortschrittlicher PDF-Reader mit grundlegenden Bearbeitungsfunktionen, die sich ideal für einfache Änderungen an deinem PDF eignen.

ubuntu pdf editor - Okular

Einer der Vorteile von Okular gegenüber anderen Programmen ist die Anzahl der gebotenen Anmerkungsfunktionen. Im Abschnitt „Prüfungen“ des Programms findest du verschiedene Anmerkungsoptionen wie Popup-Notizen, Textmarker, Stempel und sogar Inline-Notizen.

Vorteile

  • Es verfügt über leistungsstarke und benutzerfreundliche Anmerkungsfunktionen
  • Du kannst es für grundlegende Textbearbeitung verwenden
  • Es hat eine einfache Benutzeroberfläche
  • Es ist völlig kostenlos

Nachteile

  • Es ist nicht für fortgeschrittene Bearbeitung geeignet

3. Scribus

Scribus ist zwar kein Ubuntu-PDF-Editor, allerdings verfügt das Tool dennoch über Funktionen, mit denen du kleine Änderungen am Text eines PDF-Dokuments vornehmen kannst. Es eignet sich besonders gut als PDF-Reader mit einigen Anmerkungsfunktionen, darunter die Möglichkeit, große Textblöcke zu markieren.

ubuntu pdf editor - Scribus

Was die Bearbeitung des Textes in einem PDF-Dokument angeht, bist du mehr oder weniger auf das Hinzufügen von Textfeldern und anderer Elemente beschränkt. Du kannst den vorhandenen Text auch einfach in einen anderen Abschnitt des Dokuments verschieben oder den Text löschen. Es kann jedoch sehr schwierig sein, neuen Text in PDF hinzuzufügen oder andere Aspekte des Dokuments wesentlich zu ändern.

Vorteile

  • Es ist kostenlos und sehr einfach zu benutzen
  • Du kannst Texte markieren, verschieben und löschen

Nachteile

  • Es gibt keine erweiterten Bearbeitungsfunktionen

4. Qoppa PDF Studio

Wenn du einen vollständigen Ubuntu-PDF-Editor mit allen notwendigen Funktionen suchst, mit denen du jedes PDF-Dokument bearbeiten kannst, ist Qoppa PDF Studio die beste Wahl. Das Tool bietet eine kostenlose Testversion, mit der du bestimmte Aspekte des PDF-Dokuments kostenlos bearbeiten kannst. Viele der fortgeschrittenen Funktionen sind jedoch nur zugänglich, wenn du ein Abonnement kaufst.

ubuntu pdf editor - Qoppa PDF Studio

Selbst wenn Qoppa PDF Studio nicht kostenlos ist, ist die Software ihr Geld auf jeden Fall wert. Du kannst den gesamten Text in deinem Dokument einfach bearbeiten und sogar neuen Text hinzufügen. Auch andere Elemente des Dokuments, die nicht aus Text bestehen, wie Formen und Objekte, kannst du damit bearbeiten. Außerdem verfügt das Tool über zusätzliche fortschrittliche Funktionen, wie z. B. Sicherheitsfunktionen, mit denen du dem Dokument eine Signatur oder ein Passwort hinzufügen kannst. Falls du nach einem Dienst suchst, um das Foto in deinem PDF-Dokument zu bearbeiten, kannst du auch ein Fotobearbeitungstool eines Drittanbieters nutzen - FixThePhoto, das eine Vielzahl von Fotoretuschierdiensten bietet.

Vorteile

  • Es kann alle Aspekte des PDF-Dokuments bearbeiten, einschließlich Text, Formen und andere Objekte in den Dokumenten
    • Es verfügt über erweiterte Funktionen wie Signatur- und Passwortschutz
    • Du kannst damit Text zu einem bestehenden Dokument hinzufügen

Nachteile

  • Es gibt eine kostenlose Testversion, aber um alle Funktionen nutzen zu können, musst du ein Abonnement abschließen.

5. Master PDF Editor

Master PDF Editor ist eine weitere großartige, fortschrittliche PDF-Bearbeitungslösung für Ubuntu. Mit diesem Ubuntu-PDF-Editor kannst du beliebig viele Änderungen an PDF-Dokumenten vornehmen, einschließlich des Hinzufügens und Entfernens von Text und Bildern. Er verfügt sogar über eine OCR-Funktion, mit der du gescannte PDF-Dokumente bearbeiten kannst.

ubuntu pdf editor - master pdf editor

Mit diesem PDF-Editor kannst du PDF-Seiten zusammenführen und teilen, Lesezeichen erstellen und bearbeiten und sogar eine digitale Signatur zum PDF-Dokument hinzufügen.

Vorteile

  • Mit ihm kannst du alle Aspekte des PDF-Dokuments bearbeiten, einschließlich Text, Bilder und Objekte.
    • Es hat erweiterte Funktionen wie Signatur und OCR
    • Es hat eine einfache Benutzeroberfläche

Nachteile

  • Es ist kein kostenloses Programm und du musst ein Abonnement erwerben, um es zu nutzen.

Fazit

Mit dem richtigen PDF Editor für Ubuntu kann die Bearbeitung deiner Dokumente genauso einfach sein wie mit einem Mac- oder Windows-PDF-Editor. Wir hoffen, dass du unter den Optionen in diesem Artikel den perfekten PDF-Editor für deine Bedürfnisse findest. Doch auch wenn du Windows- oder Mac-Systeme verwendest, ist UPDF für dich da. Klicke auf die Schaltfläche unten, um das Tool gleich auszuprobieren!

Windows • macOS • iOS • Android 100% sicher


% RABATT
 
  RABATT
Sie können diesen zeitlich begrenzten Coupon für den Kauf bestimmter UPDF PRO oder AI Produkte verwenden.

Erhalten Sie zeitlich
begrenzte Coupons!

Verwenden Sie es jetzt
Extra {couponPrice}% Coupon Extra €{couponPrice} Coupon

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.