user guide
UPDF Hilfe-Center

Erhalte mehr Infos über die Verwendung von UPDF

help center
UPDF für Windows
UPDF für Mac
UPDF für iOS
UPDF für Android

Präferenzen

Mit UPDF kannst du die Einstellungen für UPDF festlegen. Du kannst die Einstellungen nach deinen Bedürfnissen vornehmen. Es gibt folgende Auswahlmöglichkeiten:

Um die Präferenzen zu öffnen, klickst du im Menü auf „UPDF“ und wählst „Präferenzen“. Alternativ kannst du „“ drücken, um die Präferenzen zu öffnen.

updf einstellungen

Allgemeine Präferenzen

Auf der Registerkarte „Allgemein“ findest du die folgenden Einstellungen:

  • UPDF als Standard-App zum Öffnen aller PDFs festlegen: Mit dieser Schaltfläche kannst du UPDF als deine Standard-App festlegen. Wenn du diese Funktion öffnest, wird UPDF als Standardanwendung zum Öffnen von PDFs verwendet.
  • Extras in der Menüleiste anzeigen: Du kannst die Funktion zur schnellen PDF-Erstellung auf dem Mac-Bildschirm aktivieren oder deaktivieren.
  • UPDF beenden, wenn alle Fenster geschlossen sind: Diese Option ist standardmäßig deaktiviert. Wenn du diese Funktion aktivierst, wird die Anwendung beendet, wenn du alle PDF-Fenster in UPDF schließt.
  • Elemente automatisch ausrichten: Du kannst die automatische Ausrichtung von Elementen aktivieren oder deaktivieren, indem du die Optionstaste lange drückst.
  • Anwendungssprache: Du kannst die Anwendungssprache von UPDF ändern. Es werden mehr als 10 Sprachen unterstützt. Wenn du die Sprache auswählst, die du ändern möchtest, starte die Anwendung neu und die Sprache wird geändert.
updf allgemeine präferenzen

Extras in der Menüleiste anzeigen“ in den Optionen aktiviert die zusätzlichen Funktionen in der Menüleiste direkt über dem Bildschirm deines Macs. Sie umfasst die folgenden Funktionen:

  • Leere Seite: Mit dieser Option kannst du ein leeres PDF-Dokument erstellen und es mit UPDF öffnen.
  • PDF aus Selection Capture: Mit dieser Option kannst du eine PDF-Datei aus Selection Capture erstellen und mit UPDF öffnen.
  • PDF aus Window Capture: Mit dieser Option kannst du eine PDF-Datei aus Window Capture erstellen und sie mit UPDF öffnen.
  • PDF aus Screen Capture: Mit dieser Option kannst du eine PDF-Datei aus dem Screen Capture erstellen und sie mit UPDF öffnen.

Diese Option ist standardmäßig aktiviert. Wenn du sie deaktivieren möchtest, entferne das Häkchen, um die zusätzliche Menüleiste zu deaktivieren.

extras in der menüleiste anzeigen

Präferenzen anzeigen

Mit den Ansichtseinstellungen kannst du deine Leseerfahrung anpassen. Auf der Registerkarte „Ansicht“ kannst du das Standard-Seitenlayout, den Standard-Seitenzoom, das linke Standard-Panel und den Standard-Modus festlegen.

  • Standard-Seitenlayout

UPDF bietet vier Arten von Seitenlayouts (Einseitige Ansicht, Einseitiges Blättern, Zweiseitige Ansicht, Zweiseitiges Blättern). Wähle einen dieser Modi, um das Standard-Seitenlayout festzulegen. Alle deine PDF-Dokumente werden in der von dir gewählten Ansicht angezeigt.

standard seitenlayout updf

Hinweis: Direkt unter den Miniaturansichten des Standard-Seitenlayouts findest du die Option „Deckblatt in der Zweiseitenansicht anzeigen“. Wenn du dieses Kästchen aktivierst, wird das Deckblatt deines PDF-Dokuments angezeigt, wenn du die „Zweiseitenansicht“ verwendest.

  • Standard Seiten-Zoom

Mit der Option „Standard-Seitenzoom“ kannst du den Standard-Seitenzoom festlegen. Du kannst den Seitenzoom nach Prozentsatz oder nach Höhe, Breite oder Seitenanpassung wählen (Tatsächliche Größe, Breite anpassen, Höhe anpassen, Seite anpassen, 50%, 75%, 100%, 125%, 150%, 200%, 300%, 500%).

standard seitenzoom pdf
  • Linkes Standard-Panel

Du kannst auch das linke Standard-Panel nach deinen Wünschen anpassen. Das linke Standard-Panel bietet drei Auswahlmöglichkeiten:

  • Seitenleiste ausblenden: Wenn du diese Option wählst, kannst du die Bereiche Miniaturansichten und Lesezeichen standardmäßig ausblenden.
  • Thumbnails anzeigen: Wenn du diese Option aktivierst, werden die Thumbnails standardmäßig im linken Fenster angezeigt.
  • Lesezeichen anzeigen: Es werden standardmäßig nur die Lesezeichen im linken Fenster angezeigt.
linkes standardpanel updf
  • Standardmodus

Der Standardmodus enthält drei Optionen: Lesemodus, Kommentarmodus und Text- und Bildbearbeitungsmodus. Wenn du eine PDF-Datei öffnest, wechselt sie standardmäßig in den entsprechenden Modus, den du ausgewählt hast.

standardmodus updf

Präferenzen für Kommentare

Einstellung der Kommentar-Toolbar

Im Abschnitt Kommentieren > Toolbar kannst du die Einstellungen für fortlaufende Kommentare festlegen. Du kannst entscheiden, ob du das Kommentartool für fortlaufende Kommentare ausgewählt lässt oder nicht.

  • Lass das Kommentartool ausgewählt: Wähle diese Option, um die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren kontinuierlich zu aktivieren.
  • Die Kommentartools nicht ausgewählt lassen: Wenn du diese Option auswählst, bedeutet das, dass du nicht ständig Kommentare hinzufügen möchtest. Du kannst einmal auf das Kommentartool klicken, um einen Kommentar hinzuzufügen, oder doppelt klicken, um die Kommentartools ausgewählt zu lassen.
kommentar-toolbar einstellung updf

Autor: für Kommentare verwendeter Name

Jedes Mal, wenn du ein Dokument kommentierst, wird ein Name mit dem Kommentar angezeigt. In diesem Abschnitt kannst du den Namen festlegen, der beim Kommentieren von PDFs verwendet wird.

Um den Namen des Autors hinzuzufügen oder zu ändern, gib den Namen in das Textfeld ein.

für kommentare verwendeter name updf

Plugin-Präferenzen

Hier kannst du Plugins für UPDF ansehen und herunterladen. Der Fortschritt des Downloads wird ebenfalls angezeigt.

plugin einstellungen